Auch 2020 ausgezeichnete Produkte

„Bayerns Obst- und Kleinbrenner konzentrieren sich auf höchste Qualität. Die feinsinnige Nase des Genießers nimmt die aromatische Vielfalt der verarbeiteten Früchte auf. Der runde Geschmack ölt Gaumen und Kehle, wird aber zu keiner Zeit von der Schärfe des Alkohols gestört. Jeder kennt die Freude, die einem ein gutes Stamperl Schnaps bereitet und die Nachhaltigkeit des Duftes, der die Nase meist noch länger beglückt. „Die Mitglieder unseres Verbandes legen größten Wert auf eine sehr gute Qualität. Deshalb sind unsere Prämierungen zugleich ein Zeugnis der guten Arbeit und ein wertvolles Siegel, an dem sich die Kunden orientieren können“, sagt Andrea Westenthanner. Sie ist die Geschäftsführerin des Bayerischen Obst- und Kleinbrennerverbandes.“ (Text: Uli Kaiser) WEITERLESEN

Sie ist aber auch unserer Brennmeisterin und somit konnten wir heuer wieder einige Medaillen gewinnen.

für unseren Bierbrand und den Apfelbrand TOPAZ

für unseren Quittenbrand und das Zwetschgenwasser aus dem Holzfass

für unseren Vogelbeergeist

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.